Mini-Workshop mit Xamira Maria (27.10. bis 29.10.2022)

Liebe Ashtangis, wir freuen uns, im Oktober Xamira von @Ashtangayogacolares für einen kurzen Mysore-Workshop begrüßen zu können. Lass dich drei Tage von Xamira in deiner Mysore-Praxis begleiten und von ihren einfühlsamen Adjustments verzaubern. Die drei Tage sind eine gute Gelegenheit, im Herbst in einem energetischen Umfeld mit anderen Ashtanga-Begeisterten zu üben und die eigene Praxis zu vertiefen. Der Workshop…

Read more →

Die Ferien sind vorbei – wir legen wieder los!

Liebe Yogis, nach einem langen Sommer mit vielen wunderschönen und warmen Tagen macht sich so langsam der Herbst bemerkbar. Hoffentlich konntet ihr die Zeit genießen, euch gut entspannen und viel Energie für eure Yogapraxis sammeln 😉 Auch wir sind erholt aus dem Urlaub zurück und starten ab Montag den 12.9.22 wieder unser reguläres Programm. Wir freuen uns auf viele…

Read more →

Svadhyaya – Üben in den Ferien

Liebe Yogis, Katja hat angeboten während der Ferien MONTAG, MITTWOCH und FREITAG von 7.00 Uhr bis 9.00 Uhr die Shala zum Üben zu öffnen. Wir freuen uns, dass die Stunden weiter genutzt werden und der Raum auch in den Ferien mit euch atmet. Falls ihr „das Selbststudium“ nutzt, dann schreibt bitte kurz per Whatsapp (017630176411). Wir nehmen euch in…

Read more →

Sommerpause

Liebe Freunde der Blackforest Ashtanga Yoga Shala. Wir möchten euch mitteilen, dass im August aufgrund der Ferienzeit einige Stunden ausfallen. Ihr findet nach wie vor alle Stunden, die stattfinden, in unserem Anmeldungskalender. Vom 29.8. bis zum 10.09. bleibt die Shala geschlossen und hat Verschnaufpause. Im Anschluss starten wir wieder mit dem gewohnten Programm und wir freuen uns auf viele…

Read more →

Sommerfest bei Blackforest Ashtanga

Nach langer Pause ist endlich eine alte Tradition wieder aufgelebt: Das regelmäßige gemütliche Beisammensein von Mitgliedern und Freunden unserer Yogaschule. Das haben wir immer gepflegt, weil man sich zwar regelmäßig während der Yogastunden und in der Umkleide sieht, sonst aber oft keine Gelegenheit hat, sich mal jenseits des Unterrichts in Ruhe zu unterhalten und kennenzulernen. Zudem wollten wir mit…

Read more →

Workshop mit Luke Jordan: Wir sagen Danke!

Vom 25. bis 30. Mai war zum dritten Mal Luke Jordan für einen Ashtanga Yoga Workshop bei uns in Freiburg zu Besuch. Wir freuen uns unendlich, dass dieser Workshop in einem entspannten Rahmen stattfinden konnte und möchten uns dafür ganz herzlich bei allen Beteiligten bedanken: Bei Luke, der uns mit viel Aufmerksamkeit durch die tägliche Mysore-Praxis begleitet und mit…

Read more →

Shanti Mantra

Mantras kombinieren Rhythmus, Atmung und Klang um eine bestimmte Wirkung zu erzielen. Präsenz und Atmosphäre werden erzeugt, und das Bewusstsein wird wohlwollend verändert bzw. erhöht. Mantra: Bedeutung Interessant ist erst einmal die Bedeutung des Wortes Mantra: Man verweist auf die gleiche Sanskrit-Wortwurzel wie Manas, was so viel bedeutet wie Mind (im Englischen) oder Geist (im Deutschen). Tra ist wie in Transport oder Transformation. Das Mantra ist somit ein Werkzeug zur Transformation des Geistes, bzw….

Read more →

Ein Schamane wurde gefragt

Was ist Gift? Alles, was mehr wird als wir brauchen, ist Gift. Macht, Faulheit, Essen, Ego, Ehrgeiz, Eitelkeit, Angst, Wut, was auch immer. Was ist Angst? Das Ablehnen von Ungewissheit. Wenn wir Ungewissheit in Kauf nehmen wir es Abenteuer. Was ist Neid? Das Gute im Anderen nicht zu sehen. Wenn wir das Gute sehen, wird es Inspiration. Was ist…

Read more →

Sechs Ashtangis in Colares

Alle, die Luke Jordan letztes Jahr bei seinem Ashtanga Yoga Workshop in Freiburg erlebt haben, waren von ihm begeistert: von seinen Hilfestellungen und Adjustments, dem gemeinsamen Chanten und seinen vielen Geschichten aus der indischen Mythologie, die er mit seinem unvergleichlichen Humor immer wieder erzählt hat. Ashtanga Yoga Summer School Für Corinna, Jan, Leonie, Clemens, Angelika und Thomas von unserer…

Read more →

Wie lange dauert es?

Einst saß ein Yogi im Freiburger Sternwald unter einem Baum und meditierte. Da kam ein Wanderer vorbei und sprach den Yogi an: “Wie lange dauert es bis auf den Kybfelsen?”. Der Yogi antwortete nicht. Noch einmal fragte der Wanderer: “Hey du, wie lange braucht es bis auf den Kyfelsen?”. Und wieder kam keine Regung von dem Yogi. Verärgert ging…

Read more →