Hatha Yoga

In dieser Stunde machen wir Übungen, die den Körper sanft öffnen und kräftigen und die Selbstwahrnehmung schulen. Die Übungen werden präzise angeleitet und du erfährst mehr über die einzelnen Asanas (Haltungen), die zum Teil auch im Ashtanga Yoga vorkommen. Die Stunde ist besonders für Menschen zugänglich die keine Yogaerfahrung mitbringen oder körperlich eingeschränkt sind. Erfahrenere Schüler können in dieser Stunde einen neuen Blickwinkel auf bereits bekannte Übungen gewinnen und werden diese Stunde als regenertiven Ausgleich und als Ergänzung zur übrigen Yogapraxis empfinden.

Die 60 Minuten beginnen mit 5-10 Minuten Ankommen / Meditieren und enden mit 10 Minuten Tiefenentspannung.

Hier für eine Stunde anmelden.